Get Adobe Flash player
Ihr Weg zu uns
an image

D.+M. Langfeldt GmbH
Lütjenburger Str. 103
23714 Bad Malente

Tel. 04523/ 17 18
Fax 04523/ 63 62
Mail:info@langfeldt-malente.de
Verkauf
  • Keine Kategorien

Die Sonne strahlt jedes Jahr die 10.000-fache Menge des Energiebedarfs der Welt auf die Erde. Dabei ist das Potenzial größer als das aller anderen erneuerbaren Energien zusammen. Da fossile Brennstoffe wie Erdgas, Kohle und Erdöl im Gegensatz dazu nur in begrenzter Menge nutzbar sind, lohnt sich die Verwendung von erneuerbaren Energien umso mehr. Eine Möglichkeit, den kostenlosen und unbegrenzten Energielieferanten Sonne zu nutzen, ist die Solarthermie.

Der Begriff Solarthermie bezeichnet die Umwandlung von Sonnenenergie in Wärmeenergie. Dabei nimmt ein Kollektor die Sonneneinstrahlung auf und wandelt sie in Wärme um. Die aufgenommene Solarwärme wird  dann entweder zur Heiz-Energie-Erzeugung oder zur Warmwasser-Aufbereitung  genutzt.

Die Kollektoren werden häufig auf dem Dach eines Hauses angebracht und in Richtung Süden ausgerichtet. Sie arbeiten bei einer durchschnittlichen Temperatur von ca. 80 °C. In ihnen erwärmt das Licht eine flache wärmeabsorbierende Fläche. Dadurch erwirtschaftet die Anlage den höchstmöglichen Wärmeertrag.

Der Vorteil einer Solarthermie-Anlage ist, dass die Kosten für die Nutzung fossiler Energien gespart werden . Denn Ihre konventionelle Heizung brauchen Sie dann nur noch bei Bedarf.  
Wenn Sie zusätzlich zu der Solarthermie-Anlage eine Photovoltaik Anlage installieren, können Sie komplett auf fossile Energieträger verzichten. Sie werden dann immer unabhängiger von den stetig steigenden Öl- und Gaspreisen.

Dabei benötigt eine Solarthermie-Anlage kaum Wartungskosten. Sie sind nicht höher als die einer Öl- und Gasheizung.

Während der Wintermonate wandelt die Anlage auch diffuses Sonnenlicht in Wärme um und ist auch  bei bewölktem Himmel voll einsatzfähig. Dazu kommt die Möglichkeit, die Wärme der Solaranlage zu speichern. Ermöglicht wird dies durch die Verwendung von Wärmespeichern.
Über die Jahre hinweg hat sich die Technik der Solarthermie soweit bewährt, dass sie für Jeden unbeschränkt nutzbar ist.

So entlastet das Heizen mit Hilfe von Solarthermie die Umwelt, da anstatt mit fossilen Brennstoffen, die schädliches Co2 in die Umwelt abgeben,zu heizen. Die Solarthermie funktioniert allein mit Lichteinstrahlung. Zusätzlich steigert eine Solaranlage den Wert Ihrer Immobilie enorm.

Wir beraten Sie gerne beim Einsatz einer Solarthermie- Heizungsanlage.